News 10. Oktober 2014

Mazda: Ein 1er für den 2er

Zweifarbige Lederausstattung, ein freistehendes Farbdisplay und tolle Sicherheitsfeatures: Der kleine neue Mazda2 trumpft ordentlich auf! Beispielsweise mit der Auspark-Hilfe, die ums Eck schaut und dadurch beim Reversieren frühzeitig vor herannahenden Objekten oder Personen warnt.

Lifestyle 10. Oktober 2014

Holz auf der Hütte!

Garantiert rostfrei ist dieser VW Käfer. Dafür fürchtet sein Besitzer wohl den Holzwurm, denn das Krabbelauto hat eine Karosserie aus Eichenschindeln!

News 10. Oktober 2014

Kia: Ein echter Kreuzer

Als neues SUV-Flaggschiff der Marke Kia wird er vorgestellt! Ob der auch schwimmen kann, der Kia Sorento? Muss wohl so sein, sonst wäre er kein SUV-Flaggschiff. Sondern …

Lifestyle 10. Oktober 2014

Opel: Katze auf dem heißen Blechdach

„,Supermodel auf Auto‘ wird langsam langweilig. Karl Lagerfeld geht hier mit uns andere Wege und hat das Thema ganz neu inszeniert!“ Opel Group-Marketingchefin Tina Müller setzt für den Opel Corsa Fotokalender 2015 auf CAT-WALK: Die Stars sind Modeschöpfer und Fotograf Karl Lagerfeld und seine Birma-Katze Choupette.

News 9. Oktober 2014

Wenn die Post abgeht …

… muss es ein Porsche sein. Die Porsche 911 Carrera-Familie hat Zuwachs bekommen: Gleich vier verschiedene Varianten gibt’s vom neuen 911 Carrera GTS.

Leute 8. Oktober 2014

Thomas Glavinic: Es ist geil

Was wir Frauen noch nicht über Sex wissen, finden wir in Thomas Glavinic’ neuem E-Book „Sex“. Wie der Autor über Autos denkt, erfahren wir hingegen hier …

News 8. Oktober 2014

Fließhecknobelhobel

So zukunftsweisend und genial Konzeptfahrzeuge, also reine Prototypen, auch sein mögen. Ich hab immer ein bisserl das Gefühl, dass die Superkreativsten zum Schluss noch eins draufsetzen …

Lifestyle 8. Oktober 2014

Mit Maserati von der Masse abheben

Wer kein Kleid von der Stange will.
Wer sich mit seinem Poloshirt vom Pöbel, der wie ich bei H&M, Mango, Zara & Co shoppen geht, abheben will, der macht am besten in Maserati.
Ein Pololeiberl mit Emblem und bisserl Srass um wohlfeile 70,– Euro – das bedarf eines höheren Einkommens. Wobei interessanter- und nicht nachzuvollziehender Weise das cremefarbene um weitere 4 Euronen mehr kostet als das blaue.
Sei’s drum: gesehen und zu erstehen im Maseratistore.

1 80 81 82 83 84 85