Wir mögen unübliche Wege. Wie die neue Volvo V90 Cross Country-Kampagne, die Menschen dazu animiert, ihren Leidenschaften zu folgen. Yes!!

Sechs von zehn Menschen weltweit wollen mehr Zeit in der freien Natur als im Büro verbringen – so eine internationale Studie, die von Volvo Cars durchgeführt wurde.
Unter jenen, die ihre Hobbys nicht wirklich nachgehen können, gaben 68 Prozent an, dass ihre Arbeit zu viel Zeit in ihrem Leben einnehme.

Nachdenklich stimmende Ergebnisse, aufgrund derer die neue V90 Cross Country-Kampagne die Menschen ermutigt, neue Prioritäten zu setzen und ihre vergessenen Leidenschaften wiederzuentdecken. Volvo lässt sich dabei vom britischen Philosophen Alan Watts inspirieren.

Die meisten von uns erreichen irgendwann einen Punkt im Leben, da wir eine berufliche Karriere über Skifahren, Wandern oder Surfen stellen. Für manche Menschen kann dies bedeuten, dass sie ihren Sinn für Abenteuer verlieren, wenn sie sich in ein angepasstes Leben entscheiden. Diese Kampagne erinnert uns daran, dass es jetzt an der Zeit ist, Menschen und Leidenschaften, die wir so sehr lieben, wieder zu verbinden und unser Leben in vollen Zügen zu leben“, sagt Thomas Andersson, Vizepräsident Global Marketing, Volvo Car Group.

Ganz uns’re Red’!